Studieren

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Am Institut für Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie werden BA-, MA-, und Doktorats-Studiengänge im Fach Europäische Ethnologie angeboten.

Das Alleinstellungsmerkmal des Masterstudiums der europäischen Ethnologie an der Universität Graz ist die Konzeption als Projektstudium. Hier wird von den Studierenden ein Projekt entwickelt, in dem spezifische Inhalte erforscht und in Form eines kulturwissenschaftliches Produkts – einer Publikation, einer Ausstellung, eines Films o.ä. –  präsentiert werden. Die Studierenden eigenen sich ihr Wissen zu ethnographisch-kulturwissenschaftlicher Methodik, zu Interpretation, Reflexion und Theorie im gemeinsamen "Learning by Doing" an und erwerben über die Vermittlung ihrer Forschungsinhalte an die Öffentlichkeit auch wichtige außerakademische Berufsqualifikationen.

Das Institut pflegt außerdem eine große Reihe von Erasmus-Partnerschaften und heißt gerne Austauschstudierende von europäischen Partneruniversitäten willkommen. Ausgewählte Lehrveranstaltungen im Lehrprogramm des Instituts und verwandter Studienrichtungen werden auch in englischer Sprache angeboten (bitte Hinweise in den Lehrveranstaltungsbeschreibungen beachten).

Lehrveranstaltungen
Die Lehrveranstaltungen finden Sie unter "Lehren". Bei der direkten Suche in UGO folgen Sie dem Pfad Suche > Studien > Europäische Ethnologie (bzw. Doktoratsstudium Philosophie), um das gesamte Angebot zu sehen. Unter dem Institut für Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie finden Sie nur die Lehrveranstaltungen mit der Nummer 517.xxx!

Für die freien Wahlfächer sei speziell auf die Lehrveranstaltungen des Zentrums für Jüdische Studien, des Zentrums für Kulturwissenschaften und den Bereich Historische Anthropologie hingewiesen.

Information zur LV-Anmeldung ab WS 2017/18: Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass die Reihungskriterien verändert wurden und das Kriterium "Wartelistenplatz im vorangegangenen Semester" nicht mehr im Reihungsverfahren enthalten ist.

Studienpläne und Curricula
Hier finden Sie die aktuellen Studienpläne sowie Entwürfe für kommende Curricula und dazu gehörige Materialien.

Einreichen von Studienabschnitten
Hier sind die Formulare zu finden, die für den Abschluss der einzelnen Studienabschnitte benötigt werden sowie die dazu gehörigen Informationen und Hinweise. Für Studien mit SPO-Management (BA 17W_SPO, MA 17W_SPO) sind keine Formulare mehr notwendig, da die Verwaltung direkt in UGO erfolgt! Studierenden, die erst am Beginn des Bachelorstudiums sind, wird deshalb der Umstieg in die Neue Studienordnung empfohlen.

Absolvent_innen erzählen

 

Über die Plattform UNIGATE finden Sie weitere Gespräche mit Absolvent_innen und Informationen rund ums Studium.

Exkursion Sarajevo 3.-9.6.2018

Exkursionsleitung am Institut für Kulturanthropologie:
Prof. Dr. Johanna Rolshoven

Die Exkursion nach Sarajevo findet vom 3.-9. Juni 2018 statt und wird gemeinsam mit Studierenden und Lehrenden der Kulturanthropologie und des Centrums für jüdische Studien/Geschichte ausgerichtet. Als Raum der Begegnung und gemeinsamen Auseinandersetzung sensibilisiert sie für stadtanthropologische und historische Zugänge der Stadterforschung. Weitere Informationen auf UGO.

  • Die Zahl der Teilnehmer_innen aus der Kulturanthropologie ist auf 10 Personen beschränkt.
  • Verbindliche Anmeldung für Studierende aus der Kulturanthropologie persönlich bis 20.2.2018 im Sekretariat und online in UGO.

Die Exkursion wird finanziell von der Universität unterstützt, so dass sich die Kosten pro Person auf etwa 500 Euro im Doppelzimmer und 600 Euro im Einzelzimmer beschränken.

Der verbindliche Vorbesprechungstermin wird in Kürze bekannt gegeben.

Kursangebot Neuseeland

Our colleague Brigitte Bönisch-Brednich from the University Wellington has asked us to place a hint to the following online course:

Massive Open Online Course (MOOC)

If you are interested at having a look at this online course, presented by Lydia and Maria Bargh, please click on the link below.

MOOC New Zealand Landscape as Culture: island (Ngā Motu).

There is no application process required. Enrolment is free and can be done by clicking the link https://www.victoria.ac.nz/about/global-engagement/edx-victoria/new-zealand-landscape-as-culture, and following the easy edX registration instructions. 

Alternatively you can go direct to the edX pages at  www.edx.org.  The course runs for four weeks and you can work through the course at your own pace, although it is suggested that between two and four hours each week will be required. 

Although the course is free, a verified certificate can be provided for a cost of $49 (US).  Instructions on how to sign up for this are on the edX page.

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs:

Kontakt

Institut für Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie

Attemsgasse 25/I
A-8010 Graz

Leiterin: Univ.-Prof. Dr. Katharina Eisch-Angus


Institutsöffnungszeiten:
Mo-Do: 10.00-16.00 Uhr
Fr: 10.00-12.00 Uhr

Sekretariatsöffnungszeiten:
Mo, Di: 10.00-12.00 Uhr
Mi: 13.30-16.30 Uhr
Do: 10.00-12.00 Uhr

Ansprechperson:
  • Vera Giesen
    +43 (0)316 380 - 2581

Curricula

Curricula Kommission Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie

Vorsitzender: Ao.Univ.Prof. Dr. Burkhard Pöttler

Sprechstunde nach Vereinbarung:

+43 (0)316 380 - 2583

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.